„Neije Alt-Haßlischer Geschichtscher – „Neuhorsche lohnt sisch!“

Am Sonntag, am 9. Januar 2022 sind in Radio Rüsselsheim unter UKW 90,9 wieder einige köstliche Alt-Haßlischer Geschichtscher von Artur Rötger, Hans-Joachim Mispagel und Friedel Roosen in der Zeit von 13 bis 14 Uhr zu hören. Dabei wird ein Blick auf die Alt-Haßlocher Ein-Klassenschule bei einem Besuch des Schulrats geworfen, Geschichtchen rund um das „Ratsche“, also Haßlocher beim Skatspiel, kann man erleben, und zu der Frage, „Sag mir, wo die Geschäfte sind?“ wird näher beleuchtet, was es früher einmal in Haßloch so alles für den täglichen Bedarf – und vor allem aber auch bei wem – zu kaufen gab! Es mag erstaunen, dass es ehedem in dem kleinen Örtchen fast alles zu kaufen gab, was man so brauchte.

Aber am 9. 1.2022, wie auch an den weiteren Sonntagen im Januar, kann man bereits ab 12 Uhr auf gleicher Welle in der Sendung von „Radio Haßloch“ in Radio Rüsselsheim bei einer Fragestunde mit Holger Kresse und Henning Heil so manch interessantes aus dem Leben des Haßlochers „Friedel Roosen“ erfahren, der zu vielen Fragen seiner Interviewpartner Rede und Antwort stehen will.

Eine Fortsetzung mit neuen „Alt-Haßlischer Geschichtchen“ wird es mit Friedel Roosen übrigens bereits ab dem 16. Januar 2022 – mit Wiederholungen an den beiden Folgesonntagen – zur gewohnten Zeit geben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.